Volle Fahrt voraus: iglo präsentiert neue Rezeptkreationen mit Käpt’ns Fischfilet Burger

Burger sind einer der beliebtesten Snacks der Deutschen und werden oft als traditionelle Variante im Brötchen verzehrt.

Ab sofort können Burger nicht nur im Schnellrestaurant, sondern auch zu Hause genossen werden, denn der neue Käpt’ns Burger von iglo überzeugt nicht nur durch einfache Zubereitung in der Pfanne oder fettarm im Backofen, sondern auch durch 100 % feinstes Fischfilet in MSC-Qualität und eine knusprige Panade. Damit es besonders schnell und dennoch raffiniert geht, hat iglo Kulinarik-Experte Thomas Krause neue Rezepte rund um den Käpt’ns Fischfilet Burger kreiert. Mit diesen leicht nachzukochenden Rezeptvariationen wird das Burgeressen zum Highlight eines jeden Tages. „Bei der Entwicklung der Rezepte habe ich besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die Gerichte abwechslungsreich, aber dennoch nicht zu aufwendig sind“, so der Kulinarik-Experte. Ob als Beilage zu Kartoffeln und frischem Gemüse, serviert auf Graubrot mit Rührei oder als modern interpretierte Burger-Varianten – der Käpt’ns Fischfilet Burger bietet jederzeit ein knuspriges Genusserlebnis.

Käpt’ns Fischfilet Burger gibt es ab sofort im Tiefkühlregal (227g à 2,49 Euro UVP). Jede Packung enthält zwei Fischfilet Burger.

Weitere Informationen zu iglo finden Sie unter www.iglo.de sowie unter www.facebook.com/blubbclub.

Über iglo Deutschland

Die iglo GmbH ist in Deutschland und Europa eines der führenden Markenunternehmen in der Lebensmittelbranche. Unter dem Motto „So schmeckt das Leben“ bietet iglo Verbrauchern täglich kulinarische Inspiration für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, gepaart mit exzellentem Geschmack und hohem Nährwertanspruch. iglo entwickelt regelmäßig neue leckere Rezeptideen für Groß und Klein. Zu den erfolgreichsten Produkten der iglo GmbH zählen iglo Fischstäbchen und iglo Rahm-Spinat. iglo ist seit 1959 im deutschen Tiefkühlsegment tätig und Markenmarktführer in den Bereichen Gemüse und Fisch. Die iglo GmbH ist Teil der iglo Group, die unter der Marke iglo sowie ihrem britisch-irischen Pendant Birds Eye und dem italienischen Pendant Findus in derzeit 17 Ländern Tiefkühlprodukte vertreibt. Die Produkte entsprechen höchsten Qualitätsstandards, werden auf nachhaltige und sozialverträgliche Weise hergestellt und ernte- bzw. fangfrisch tiefgefroren. Sitz der Gesellschaft ist Hamburg, Produktionsstandorte in Deutschland sind Reken im Münsterland und Bremerhaven.

Über die iglo Group
Die iglo Group ist eines der führenden europäischen Markenunternehmen in der Lebensmittelbranche. Ihre modernen Produktklassiker sind seit mehr als 50 Jahren aus dem Leben der Verbraucher nicht mehr wegzudenken. Das Unternehmen bietet seinen Kunden schmackhafte Produkte an – für jede Mahlzeit und jeden Tag. Unser Anspruch ist es, unser Wissen und Können auszuschöpfen, um „better meals together“ zu liefern. Die Produkte werden ernte- bzw. fangfrisch tiefgefroren und behalten so ihren Geschmack und Nährwert. Tiefkühlprodukte tragen dazu bei, dass weniger Lebensmittel verschwendet werden. Diese spezifischen Eigenschaften bergen ein großes Potenzial für Innovationen, mit dem wir Verbrauchern die besten Zutaten für schöne und gesellige Genussmomente servieren. Die Kernmarken der iglo Group, iglo, Birds Eye und Findus (Italien) stehen für hohe Qualität und besten Geschmack von Speisen. Großbritannien, Italien, Deutschland und Österreich sind die größten Absatzmärkte der iglo Group und tragen zu etwa 85 Prozent des Umsatzes bei.

Volle Fahrt voraus: iglo präsentiert neue Rezeptkreationen mit Käpt’ns Fischfilet Burger (PDF)

Pressekontakt:

F&H Public Relations GmbH
Michelle Besser
Brabanter Straße 4
80805 München
Tel.: 089/121 75-262
Fax: 089/121 75-197
iglo-presse@fundh.de

iglo GmbH                                                    
Timo Vollrath
Osterbekstraße 90c
22083 Hamburg
Tel.: 040/18 02 49-241
Fax: 040/18 02 49-130
timo.vollrath@iglo.com