Frischer vs. gefrorener Fisch: Die Unterschiede

iglo liebt Fisch in jeder Form, da er reich an Nährstoffen ist, die gut für den menschlichen Körper sind. Dank der Artenvielfalt und der unterschiedlichen Zubereitungstechniken gibt es viele Möglichkeiten, Fisch zu genießen. Doch welcher Fisch ist die bessere Wahl? Fisch von der Frischetheke oder aus der Tiefkühltruhe? Gibt es Unterschiede hinsichtlich Qualität und Geschmack?
In diesem Artikel werden die Vorteile von gefrorenem Fisch gegenüber Fisch von der Fischtheke erläutert und verdeutlicht, wie Fisch als Teil einer gesunden Ernährung genossen werden kann.
iglo Schlemmerfilet auf einem Teller

Vorteile von gefrorenem Fisch

Egal, ob es die iglo Fischstäbchen aus der Pfanne oder die iglo Schlemmer-Filets aus dem Backofen sind, die bequeme Zubereitung ist ein riesiger Vorteil von gefrorenem Fisch. Damit bleibt mehr Zeit für ausgedehnte Familienessen und Qualitytime mit den Lieben.

Neben der schnellen und unkomplizierten Zubereitung gibt es weitere Vorteile von gefrorenem Fisch. Die Wichtigsten auf einen Blick:

  • Reduzierung von Lebensmittelverschwendung: Forschungen haben gezeigt, dass Nahrungsmittelabfälle um 47 % gesenkt werden können, wenn man gefrorene statt frische Zutaten einkauft und zubereitet. Der Grund liegt auf der Hand: Die frischen Produkte können schlecht portioniert werden, es bleiben Reste übrig und diese landen in der Mülltonne. Hier punkten tiefgefrorene Produkte, die ideal portioniert und in der Tiefkühltruhe länger aufbewahrt werden können.
  • Frische kann eingefroren werden: Fisch, Fleisch und Gemüse können durch die von Clarence Birdseye entwickelte schonende Schnellfrost-Methode schockgefrostet werden. Nährstoffe, Frische und Geschmack werden auf diese Weise natürlich konserviert und bleiben erhalten. Der Fisch beispielsweise wird direkt nach dem Fang noch auf dem Schiff eingefroren.
  • Saisonaler Geschmack das ganze Jahr: Durch tiefgekühlte Fischprodukte kann man Fisch das ganze Jahr über genießen. Zu jeder Tages- und Jahreszeit können die leckeren Produkte von iglo zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen, da man sie in der Tiefkühltruhe optimal bis zum Verwendungszeitpunkt lagern kann. So steht einem leckeren, spontanen Fischessen nichts mehr im Wege!
  • iglos Nachhaltigkeitsstandards: iglo arbeitet jeden Tag daran sicherzustellen, dass die Tiefkühlprodukte nachhaltig hergestellt und verarbeitet werden. Egal, ob es dabei um den Anbau von Spinat oder den verantwortungsvollen Fischfang geht. Gefrorene Produkte können einen Beitrag dazu leisten, Nahrungsressourcen maximal effizient zu nutzen und gleichzeitig köstliche Mahlzeiten für Groß und Klein zu liefern.
Spieße auf einem Teller

Wie man gefrorenen Fisch zubereitet

Auch wenn es besonders wichtig ist, die Unterschiede zwischen gefrorenem und unverarbeitetem Fisch zu kennen, die richtige Zubereitung ist ebenfalls von großer Bedeutung. Nur so können leckere Gerichte für die ganze Familie kreiert werden. iglo hat deshalb einen Ratgeber für das Kochen von gefrorenem Fisch zusammengestellt. So kann man eine Vielzahl an Gerichten optimal zubereiten!

Um den Kocheinstieg zu erleichtern, bietet iglo eine Auswahl an Rezepten mit Ideen für das nächste Abendessen oder den nächsten Snack mit den iglo Backfischstäbchen oder anderen Fischprodukten. Vom knusprigen Fischstäbchen-Burger bis zum Pfälzer Fischeintopf, bei den vielfältigen Rezepten ist mit Sicherheit für jedermann etwas dabei. 

Egal, ob gefroren oder frisch: es ist wichtig, regelmäßig Fisch zu essen, egal in welcher Form. Fisch ist eine exzellente Quelle von Nährstoffen, die benötigt werden, um den Körper gesund zu halten. 

iglos Ziel ist es, seine Konsumenten mit tiefgekühlten, nachhaltig hergestellten Lebensmitteln zu versorgen und die Zubereitung gleichzeitig zu vereinfachen und zu beschleunigen, so dass mehr Zeit für Familie, Freunde und Genuss bleibt.