Seite teilen

Ziel 3: 100% unserer Produkte werden verantwortungsvoll beschafft und zubereitet

Verantwortungsvolle Kennzeichnung

Die Herausforderung

Viele Faktoren beeinflussen die Kaufentscheidung der Verbraucher. Neben Herkunft, Nährwert, Allergenen auch Umwelt, Ethik oder Preis. Eine transparente Kennzeichnung erfüllt nicht nur die gesetzlichen Vorschriften der Lebensmittelindustrie; vielmehr liefert sie den Verbrauchern alle Informationen für ihre persönliche Kaufentscheidung.

Unser Beitrag

* Nährwerte: Mit den Lebensmittelinformationen auf unseren Verpackungen erfüllen wir alle Kennzeichnungsvorschriften der EU. Wir stellen unseren Konsumentinnen und Konsumenten auch darüber hinausgehend Informationen über unsere Produkte zur Verfügung. Wir weisen transparente und unmissverständliche gesundheitsbezogene Angaben – sowohl in der Werbung, als auch auf den Verpackungen – aus. Wir treten für eine adäquate und eindeutige Lebensmittelkennzeichnung ein, die die Bedürfnisse unserer Verbraucher widerspiegelt.

* Herkunft:  Aufgrund flexibler Beschaffungsanforderungen sind wir nicht immer in der Lage, das Herkunftsland zeitnah auf unseren Lebensmitteln auszuweisen. Wir stellen jedoch immer zusätzliche, klärende Informationen über das Herkunftsland bereit, wenn die Kennzeichnung implizieren könnte, dass das Produkt aus einem anderen Land kommt.

* Allergene: Wir setzen alles daran, um sichere Produkte für unsere Verbraucher auf den Markt zu bringen – auch für Verbraucher mit Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten. Wenn unsere Rezepte Allergene enthalten, weisen wir diese auf der Zutatenliste entsprechend der EU-Vorschriften fett gedruckt aus.