Gold Nuggets mit Pilzen, Tomaten und Gorgonzola-Spinat

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Gold Nuggets mit Pilzen, Tomaten und Gorgonzola-Spinat

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

2 
Packung(en) 
200 
g 
Kirschtomaten
200 
g 
Champignons
3 
EL 
Öl
Salz & Pfeffer
Zucker
100 
g 
Schlagsahne
50-75 
g 
Gorgonzola
Backpapier

Zubereitung

  1. Gold Nuggets auf ein Backblech mit Backpapier legen. Nach Packungsanweisung im vorgeheizten Ofen ca. 15 Minuten backen. Blattspinat Gorgonzola nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Inzwischen Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Pilze säubern, putzen und halbieren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin unter Wenden 3-4 Minuten braten. Tomaten zugeben, ca. 1 Minute mitbraten, mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen, mit dem Spinat und der Sahne vermengen.
  3. 4 kleine oder 1 große Auflaufform fetten, Spinat-Gemüse darin verteilen. Nuggets aus dem Ofen nehmen, auf dem Gemüse verteilen. Gorgonzolakäse zerbröseln, auf den Nuggets und dem Gemüse verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C/Umluft: 150°C/Gas: Stufe 2) ca. 5 Minuten backen, bis der Käse geschmolzen ist.

Tipp

Wem der Gorgonzola zu kräftig ist, ersetzt ihn durch Gouda.

Dazu passt ein ofenfrisches Baguette.

Für dieses Rezept können Sie auch die iglo Carlchen's Dippers verwenden.