Rezept für Kinder: Sonnenaufgang

Anzahl Personen
1
Rezept für Kinder: Sonnenaufgang

Lasst die leckeren Sonnenfische springen. Und so geht die Sonne auf dem Teller auf:
Anzahl Personen
1

Zutaten

Kartoffelpüree
Zitronenscheibe
Paprika
Remoulade

Zubereitung

  1. Lasst die Sonne aufgehen, mit einer saftigen Zitronenscheibe. Danach kann das Püree zu einem Kartoffelmeer ausgebreitet werden. Achtet darauf, dass die Sonne zu 1/3 verdeckt wird und dass noch ein bisschen was im Topf bleibt. 

  2. Nun können die leckeren iglo Fischstäbchen garniert werden. Mit dem restlichen Püree dann das untere Viertel der Fischstäbchen bedecken. 

  3. Mit den Paprikastücken die Flossen garnieren und die Augen mit Remoulade sowie einem Pfefferkorn dekorieren. Die Schnittlauchstücke machen das Kartoffelmeer wild. Und weil das so ein prächtiger Tag wird, bringen die Zitronenstreifen die Sonne so richtig zum Strahlen.