Asiatische Blätterteigtasche mit Wildlachswürfeln und Honigdip

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Asiatische Blätterteigtasche mit Wildlachswürfeln und Honigdip

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1 
Packung(en) 
1 
Packung(en) 
GI_Asia_180220
Asia-Wok-Mix
8 
Blätterteigplatte(n) (quadratisch, tiefgefroren)
1 
rote Chili-Schote(n)
1 
Eigelb(e)
4 
EL 
Wasser
2 
EL 
Sesamsaat
2 
EL 
Sojasauce
2 
EL 
Honig
8 
EL 
Frischkäse
Salz & Pfeffer
Backpapier

Zubereitung

  1. Wildlachs und Blätterteigplatten antauen lassen. Danach die Trennfolie zwischen den Platten entfernen. Den Backofen vorheizen.
  2. Chilischote putzen, waschen, Kerne entfernen und fein schneiden. Wildlachsfilet klein würfeln, mit dem Asia Wok-Mix mischen und mit Salz, Pfeffer sowie mit der Hälfte der Chilischote würzen.
  3. Blätterteigplatten auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Die Gemüse-Lachs-Mischung darauf verteilen. Eigelb mit 4 Esslöffel Wasser verquirlen, Ränder damit bestreichen, zusammenklappen und mit den Zacken einer Gabel andrücken. Mit dem restlichen Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen.
  4. Die Blätterteigtaschen im vorgeheizten Backofen auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei 200 Grad 15 Minuten backen.
  5. Übrige Chilischote mit dem Frischkäse, der Sojasauce und Honig vermengen. Zusammen servieren.

Tipp

Statt Lachs können auch die iglo Gourmet Garnelen verwendet werden.