Seite teilen

Bandnudeln mit Spinat-Pesto

Bandnudeln mit Spinat-Pesto
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Blattspinat in einem Topf oder in der Mikrowelle auftauen und mit einem Messer oder in der Küchenmaschine zerkleinern.

  2. Bandnudeln nach Anleitung garen.

  3. Währenddessen Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett kurz goldbraun anrösten und anschließend grob hacken.

  4. Knoblauch in heißem Öl kurz anbraten, Spinat dazugeben und alles einmal kurz erhitzen. Die Pfanne dann von der Platte nehmen, Pinienkerne und Parmesan dazugeben und alles mit Salz, Pfeffer und Basilikum abschmecken. Fertig ist das Pesto!

  5. Jetzt Pesto über die Nudeln geben und genießen.

Serviertipp

Die kalte Pesto schmeckt auch zu Salat sehr lecker.