Seite teilen
Rezept teilen

Blatt-Spinat-Spargelgratin mit Gorgonzola

Spinat Spargelgratin mit Gorgonzola
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad
'
Zubereitungszeit
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen, schälen und in Würfel schneiden. In Salzwasser ca. 8 Minuten bissfest kochen und abgießen.
  2. Spargel schälen und Enden abschneiden. Spargelstangen in dünne schräge Scheiben schneiden.
  3. Auflaufform mit etwas Öl ausfetten. Spargelscheiben, Kartoffelwürfel und Zwiebel-Duo hineingeben und gefrorenen Blatt-Spinat darüber geben. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.
Serviertipp

Wem der Gorgonzola-Spinat zu kräftig ist, der kann das Rezept auch mit Spinat und Frischkäse ergänzen.

Seite teilen
Rezept teilen