Calamares im Backteig auf frischem Kräuter-Tomaten-Gurken-Tatar mit Aioli-Dip

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Calamares im Backteig auf frischem Kräuter-Tomaten-Gurken-Tatar mit Aioli-Dip

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1 
Packung(en) 
Calamares im Backteig (800 Gramm)
1 
Becher 
KraeuterBecher_KnoblauchDuo_20170112
1/2 
Becher 
KraeuterBecher_ZwiebelDuo_20170112
200 
g 
Salat- Mayonnaise
100 
g 
Joghurt
Salz & Pfeffer
2 
Gurke(n)
6 
Tomate(n)
2 
EL 
Olivenöl
1 
Prise 
Zucker
Saft einer 1/2 Zitrone

Zubereitung

  1. Für den Aioli-Dip Mayonnaise mit Joghurt und Knoblauch-Duo mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Gurken und Tomaten waschen. Gurke längs vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Tomaten ebenfalls vierteln, Strunk und Fruchtfleisch entfernen.
  3. Tomaten und Gurken in kleine Würfel schneiden, Olivenöl, Zwiebel-Duo und Italienische Kräuter hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer, der Prise Zucker und Zitronensaft abschmecken und einige Minuten ziehen lassen.
  4. Calamares im Backteig im vorgeheizten Backofen nach Packungsanleitung ca. 13 Minuten goldgelb backen.
  5. Salat und Aioli jeweils auf Schälchen verteilen und zusammen mit den Calamares servieren.

Tipp

Anstelle der iglo Calamares im Backteig können Sie auch iglo Knusper Garnelen oder iglo Chicken Nuggets servieren.