Seite teilen
Rezept teilen

Chili-Hähnchen mit Schmorgemüse

Chili Hähnchen mit Schmorgemüse
Kochzeit
'
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Das Hähnchenfleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Chili klein schneiden.
  2. Pfanne mit etwas Rapsöl erhitzen und die Hähnchenbrüstchen ganz kurz darin anbraten. Hähnchenfleisch mit Salz, Pfeffer und Chili würzen.
  3. Schmand hinzugeben und kurz aufkochen lassen. Prinzessbohnen nach Packungsanleitung zubereiten.
  4. Das tiefgefrorene Farmers Gemüse mit den Prinzessbohnen auf das gebratene Hähnchen geben. Mit einem Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30 Minuten schmoren.
Serviertipp

Dazu passen hervorragend Reis oder Bratkartoffeln. Wer mag, kann das Gericht mit Petersilie garnieren.

Seite teilen
Rezept teilen