Herzhafte Crepes mit grünem Gemüse

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Herzhafte Crepes mit grünem Gemüse

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

20 
g 
KraeuterBecher_Petersilie_20170112
400 
g 
grüner Spargel
2 
Ei(er)
2 
TL 
Honig
160 
g 
40 
g 
Leinsamenschrot
250 
ml 
Wasser
150 
ml 
Milch
4 
TL 
Öl
4 
TL 
Sahne
Salz
Pfeffer
Muskat

Zubereitung

  1. Mehl, Leinsamenschrot und eine Prise Salz in einer Schüssel mischen. Mit Wasser, Milch und Ei zu einem glatten Teig rühren.
  2. In einer beschichteten Pfanne 4 dünne Crêpes im Öl ausbacken und warm stellen.
  3. Vom Spargel die holzigen Enden entfernen, das untere Drittel mit einem Sparschäler schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  4. Tiefgefrorenen Rahm-Porree in einem Topf erwärmen und kurz aufkochen lassen. Tiefgefrorene Erbsen und den Spargel zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Honig und Sahne einrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und die Petersilie unterheben.
  5. Crêpes zweimal zusammenfalten und mit Gemüse füllen.