Seite teilen

Crostini al Blubb

Crostini al Blubb
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 400 g Rahm-Spinat
    Rahm-Spinat
  • 4 EL Knoblauchzehen
  • 8 Scheibe(n) Ciabattabrot(e)
  • 16 getrocknete Tomaten in Öl
  • 80 g Fetakäse

Zubereitung

  1. Spinat in einer Pfanne bei kleiner Hitze oder in der Mikrowelle erhitzen.
  2. Ciabatta im Toaster goldbraun backen.
  3. Knoblauchzehe halbieren und mit der angeschnittenen Seite die Brothälften einreiben.
  4. Spinat auf den Ciabatta-Scheiben verteilen.
  5. Etwas Öl von den getrockneten Tomaten abtropfen lassen, Tomaten und Fetakäse klein schneiden und alles auf die Spinat-Brote geben.
Serviertipp

Interessant schmeckt es auch mit einigen Blättern Ruccola-Salat oder ein bisschen Basilikum.