Seite teilen
Rezept teilen

Fischstäbchen und Gemüsesticks mit zweierlei Dips

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 2 Packung(en)
  • 1 Packung(en) Salatkräuter
    KraeuterBecher_Salatkraeuter_20170112
  • 2 TL Sambal Oelek
  • 2 rote Paprika-Schoten
  • 200 g Joghurt
  • 6 Karotten
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Salatgurke(n)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 TL Senf
  • 100 Stk Tomatenstückchen

Zubereitung

  1. Backofen mit Backblech auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

  2. Karotten schälen und längs halbieren. Kohlrabi schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Gurke waschen, längs halbieren, Kerngehäuse herausschaben und in Streifen schneiden. Paprika waschen, halbieren, Strunk und weiße Innenhäute entfernen, in Streifen schneiden.

  3. Fischstäbchen 13-15 Minuten im Backofen backen, dabei einmal wenden.

  4. Joghurt mit Senf und Kräutern verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Tomatenstückchen mit Sambal Oelek und Kräutern mischen, salzen und pfeffern.

  6. Fischstäbchen mit Gemüsesticks auf Tellern anrichten, Kräuter- und Salsadip dazu reichen.

Seite teilen
Rezept teilen