Frühlingsrollen

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Frühlingsrollen

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

0,5 
Packung(en) 
100 
g 
Beefsteakhack
1 
TL 
Sesamöl
50 
g 
Champignons
0,5 
TL 
Sambal Oelek
1/8 
Stk 
Chinakohl
8 
Frühlingsrollen
0,5 
Eiweiß
Chilisauce
Sojasauce
Salz

Zubereitung

  1. Hackfleisch in einer beschichteten Pfanne in 1 TL heißem Öl krümelig braten, mit Salz und Sambal Oelek würzen und herausnehmen. Im Bratensatz das tiefgefrorene Pfannengemüse bei starker Hitze 4-5 Minuten braten, mit dem Hack mischen und beiseite stellen.
  2. Chinakohl und Pilze putzen, in feine Streifen schneiden und unter die Gemüsemischung geben.
  3. Für jede Frühlingsrolle 2 Teigplatten an den Rändern mit Eiweiß bepinseln und aufeinander legen. Am Rand der Teigplatten etwas Gemüsemischung verteilen, einmal rollen, die seitlichen Ränder einklappen und ganz aufrollen.
  4. Mit der Naht nach unten im restlichen Öl anbraten und dann von allen Seiten goldbraun braten. Mit Sojasauce und süß-scharfer Chilisauce servieren.