Gebackene Gemüse-Nudelpfanne mit Wildlachswürfeln

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Gebackene Gemüse-Nudelpfanne mit Wildlachswürfeln

Zubereitungszeit
'
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

2 
Packung(en) 
1 
Becher 
KraeuterBecher_ZwiebelDuo_20170112
1 
Becher 
KraeuterBecher_KnoblauchDuo_20170112
200 
g 
Vollkornnudeln
1 
getrocknete Tomaten in Öl
1 
Chilischote(n)
200 
ml 
Sahne
1 
TL 
Speisestärke
Salz & Pfeffer
1 
EL 
Paprikapulver
200 
g 
Schafskäse

Zubereitung

  1. Wildlachs ca. 20 Minuten antauen lassen, dann in kleine Würfel schneiden.
  2. Vollkornnudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest kochen.
  3. Tomaten aus dem Öl nehmen und klein schneiden. Chilischoten waschen, halbieren, entkernen und klein schneiden.
  4. Auflaufform mit etwas Tomatenöl ausfetten, gefrorenes Gemüse, Zwiebel-Duo und Knoblauch-Duo, Chili, Tomatenstücke, Wildlachs und Nudeln hineingeben und vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Sahne mit der Speisestärke verrühren, mit Paprika, Salz und Pfeffer würzen und über das Gemüse geben.
  6. Käse zerbröseln, Auflauf damit bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 30 Minuten backen.

Tipp

Wer keinen Schafskäse mag, kann den Auflauf stattdessen mit geriebenem Edamer bestreuen.
Dazu passt ein knackiger Salat.