Gefüllte Paprika mit Reis und Rahm-Spinat

Gefüllte Paprika mit Spinat
Kochzeit
'
'
Kochzeit

Zutaten

Zubereitung

  1. Den Langkornreis nach Packungsanleitung bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit den Rahm-Spinat nach Packungsanleitung zubereiten. Danach mit Zwiebel-Duo und Reis mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Den Deckel der Paprikaschoten abschneiden. Kerne entfernen und die Schote waschen.
  4. Auflaufform mit Olivenöl einpinseln.
  5. Die Reis-Spinat-Mischung in die Paprikaschoten füllen, den Deckel wieder darauf setzen und in die gefettete Auflaufform stellen. Im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten bei 200 Grad garen.
Serviertipp

Wer mag kann auch noch etwas Hackfleisch zur Spinat-Reis-Mischung geben, dann müssen die gefüllten Paprika ca. 10 Minuten länger backen. Zum Schluss mit Thymian garnieren.

Seite teilen
Rezept teilen