Gemüse-Garnelen-Quiche

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Gemüse-Garnelen-Quiche

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1 
Packung(en) 
500 
g 
Garnelen (tiefgekühlt)
ca. 275 
g 
Blätterteig
3-4 
EL 
Semmelbrösel
100 
g 
Mozzarella

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen. Rahm-Gemüse Blumenkohl und Broccoli-Röschen in einen breiten Topf geben. Langsam auftauen und einmal aufkochen lassen.

  2. Das Gemüse bei mittlerer Hitze 6-8 Minuten köcheln lassen. Dabei mehrmals umrühren. Es soll Feuchtigkeit verdampfen, damit die Mischung nicht später den Boden durchfeuchtet.
  3. Gourmet-Garnelen Provence nach den Packungsangaben in einer heißen Pfanne anbraten. Dann bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten braten. Austretende Feuchtigkeit verdampfen lassen.
  4. Blätterteig ausrollen, mit dem Backpapier auf ein Blech legen. Den Teig rundherum ein wenig einrollen, damit ein Rand entsteht.
  5. Semmelbrösel auf den Teig streuen. Gemüse und die Garnelen darauf verteilen. Käse aufstreuen.
  6. Die Quiche auf der zweiten Schiene von unten im heißen Ofen ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Beim Gemüsegaren kein Wasser dazu geben, sonst wird die Mischung zu feucht und weicht später den Blätterteigboden auf.