Seite teilen
Rezept teilen

Goldknusper-Filets Käse-Kräuter mit herzhafter Bratkartoffelpfanne und Prinzessbohnen

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten gar kochen. Abgießen, pellen und in Scheiben schneiden.
  2. Den Backofen auf 225 Grad vorheizen und die Goldknusper-Filets Käse-Kräuter nach Packungsanweisung goldgelb backen.
  3. Prinzessbohnen in einem Topf mit Butter und ½ Becher Zwiebel-Duo dämpfen. Sobald die Bohnen al dente sind, vom Herd nehmen. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut abschmecken.
  4. Die Kartoffelscheiben in einer beschichteten Pfanne mit dem Rapsöl goldgelb braten. Speck und restliches Zwiebel-Duo hinzugeben, mit braten und mit Salz und gestoßenem Pfeffer würzen. Kurz vor dem Servieren die Petersilie hinzugeben.
  5. Die Goldknusper-Filets zusammen mit den Prinzessbohnen und den Bratkartoffeln servieren.
Serviertipp

Faustregel: Kartoffeln warm pellen, aber kalt schneiden.

Für eine Kartoffel-Bohnenpfanne die Bohnen auch zum Schluss kurz zu den Bratkartoffeln geben.

Seite teilen
Rezept teilen