Seite teilen
Rezept teilen

Himbeeren mit Schoko-Baiser im Glas

Himbeeren mit Schokobaiser
Kochzeit
'
'
Kochzeit

Zutaten

  • 75 g Baisertupfen
  • 500 g frische Himbeeren
  • 500 g Vanilleeis
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • Minze

Zubereitung

  1. Baiser in einen Gefrierbeutel geben und grob mit der Hand zerdrücken.
  2. Himbeeren verlesen und vier schöne Himbeeren zum Verzieren beiseitelegen.
  3. Nun die Schokolade grob hacken.
  4. Die Hälfte der Himbeeren in 4 kleine, hohe Gläser geben. Ebenso die Hälfte des Joghurt, der Schokolade und des Baiser darüber geben und den Vorgang wiederholen. Zum Schluss mit den übrigen Himbeeren und der Minze verzieren.
Serviertipp

Die Himbeeren können auch durch Blaubeeren oder anderes Obst ersetzt werden.

Wer mag, kann Schokolade in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen verwenden.

Seite teilen
Rezept teilen