Seite teilen
Rezept teilen

Karamellisierte Sojabohnen mit Mais & roter Paprika

Karamellisierte Sojabohne
Anzahl Personen
4
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 30 g Butter
  • 4 EL Olivenöl
  • 50 g Zuckermais
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Paprikapulver
  • 50 ml Wasser
  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1/2 rote Paprika-Schote(n)
  • 30 g Bärlauch
  • Salz

Zubereitung

  1. Sojabohnen und Mais laut Anleitung auf der Packung zubereiten.
  2. Für die Karamellsauce den Zucker in zerlassener Butter schmelzen, Paprikapulver beigeben, den Topf vom Herd nehmen und vorsichtig mit Wasser und Zitronensaft aufgießen, dann sämig kochen.
  3. Paprika waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Bärlauch waschen und fein hacken.
  4. Das Gemüse (Sojabohnen, Mais und Paprikastreifen) gemeinsam im Olivenöl kurz anbraten, mit Karamellsauce binden und mit Bärlauch und Meersalz abschmecken.
Serviertipp

Die karamellisierten Sojabohnen schmecken hervorragend zu Schweinsbraten.

Seite teilen
Rezept teilen