Seite teilen
Rezept teilen

Kartoffel-Rosenkohl-Salat

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale in reichlich Salzwasser etwa 20 Minuten gar kochen, mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Mit einem Eierschneider oder Messer in dünne Scheiben schneiden.
  2. Rosenkohl nach Packungsanleitung zubereiten, abschrecken und abgießen.
  3. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in feine Ringe schneiden. Rosenkohl halbieren und mit den Kartoffelscheiben in einer Schüssel mischen.
  4. Für das Dressing alle Zutaten in einem Topf aufkochen lassen und heiß über den Salat gießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und 1/2 Stunde ziehen lassen.
  5. Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten und herausnehmen. Speck in Streifen schneiden, in der Pfanne knusprig ausbraten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  6. Kräuter unter den Salat mischen und mit Speckstreifen und Sonnenblumenkernen garniert servieren.
Seite teilen
Rezept teilen