Seite teilen
Rezept teilen

Lauwarmer Bohnen-Brotsalat

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4
'
Zubereitungszeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 1 Veggie Love Country
    Veggie Love mit Kürbis und Quinoa
  • 1 kleines Bauernbrot (ca. 500 g)
  • 4 EL Butterschmalz
  • 1 Chili
    KraeuterBecher_Chili_20170112
  • 4 EL Olivenöl
  • 2 EL Ahornsirup
  • Saft von einer Zitrone
  • 1/2 Chiliflocken
  • Salz & Pfeffer
  • 1/2 Topf Basilikum

Zubereitung

  1. Veggie Love „Country“ nach Packungsanleitung zubereiten, abgießen und abtropfen lassen. Brot in ca. 3 cm große Würfel schneiden. Butterschmalz in zwei beschichteten Pfannen erhitzen. Brotwürfel darin knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.
  2. Chilischote putzen, waschen und in Ringe schneiden. Olivenöl, Ahornsirup, Zitronensaft und Chiliflocken verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und zur Hälfte hacken. Veggie Love „Country“, Brotwürfel, Chiliringe und das gehackte Basilikum hinzugeben. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit dem restlichen Basilikum bestreuen.
Seite teilen
Rezept teilen