Seite teilen
Rezept teilen

Melonensorbet

Kochzeit
'
Anzahl Personen
6
'
Kochzeit
6
Anzahl Personen

Zutaten

  • 700 g Wassermelone
  • 150 g Zucker
  • 100 ml Weißwein
  • 200 ml Apfelsaft
  • 100 ml Grand-Marnier
  • 1 Zitrone(n)

Zubereitung

  1. Die Melone schälen, entkernen und klein schneiden.
  2. Den Zucker in einem heißen Topf karamellisieren.
  3. Mit Weißwein (Traubensaft), Apfelsaft und Grand Manier ablöschen und für etwa 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Wenn die Melone weich ist, die Masse mithilfe eines Pürierstabs glattrühren. Abschmecken, mit dem Saft einer Zitrone und gegebenfalls Zucker erkalten lassen.
  5. Die erkaltete Masse in die vorgekühlte Eismaschine füllen und für ca. 45 Minuten rühren lassen.
  6. Wenn das Sorbet die richtige Konsistenz hat, herausnehmen, abfüllen und rasch servieren.
Serviertipp

Wenn man keine Eismaschine hat, die Melonenmasse in eine Metallschüssel geben und ins Eisfach/Gefriertruhe stellen. Während des Gefrierens die Schüssel alle 15 -20 Minuten herausnehmen und rühren, damit sich langsam Eiskristalle bilden können.

Seite teilen
Rezept teilen