Seite teilen

Nudel-Gemüse-Salat mit Thunfisch

Nudel-Gemüse-Salat mit Thunfisch
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser etwa 7 Minuten bissfest garen, abgießen und kalt abschrecken.
  2. In einem Topf Gemüsebrühe aufkochen lassen und tiefgefrorene Prinzessbohnen 4-5 Minuten darin garen. Broccoliröschen ebenfalls tiefgefroren hinein geben und weitere 2-4 Minuten garen. Das Gemüse über einem Sieb abgießen und abkühlen lassen. Dabei die Brühe für das Dressing auffangen. Broccoliröschen halbieren.
  3. Paprika waschen, putzen, Innenhäute und Kerne entfernen und in dünne Streifen schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken.
  4. Für das Dressing alle Zutaten mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Nudeln mit Gemüse, Thunfisch, Kapern und in Scheiben geschnittenen Oliven mischen und mit dem Dressing gründlich vermengen.
  6. Toastbrot in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Öl vorsichtig anrösten. Den Salat mit den Brotwürfeln bestreuen.