Hackfleisch-Makkaroni-Auflauf

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Hackfleisch-Makkaroni-Auflauf

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

250 
g 
Makkaroni
400 
g 
Rinderhack
100 
g 
Naturjoghurt (mind. 3,5% Fett)
1 
EL 
Olivenöl
1 
EL 
Butter
2 
EL 
1/4 
l 
Brühe
2 
EL 
Mandelblättchen
4 Eier (Größe M)

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen, Makkaroni bissfest garen.
  2. Das Hackfleisch in einer breiten Pfanne im Olivenöl anbraten. Italienische Pfanne dazu geben und alles bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten.
  3. Butter in einem Topf zerlassen, Mehl einstreuen und unter Rühren goldgelb anschwitzen. Unter ständigem Rühren nach und nach die Brühe angießen.
  4. Die Sauce cremig kochen, dann den Joghurt und die italienischen Kräuter einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Makkaroni abtropfen lassen und in eine Auflaufform geben. Hackfleisch-Gemüse-Mischung darauf verteilen, die Joghurt-Sauce und zuletzt die Mandeln darüber geben.
  6. Den Auflauf in der Ofenmitte ca. 30 Minuten goldbraun backen.

Tipp

Ein Tomatensalat rundet das Essen perfekt ab.