Gebackene Süßkartoffeln mit Pulled-BBQ-Stripes-Füllung und buntem Gemüsesalat

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4
Gebackene Süßkartoffeln mit Pulled-BBQ-Stripes-Füllung und buntem Gemüsesalat

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

4 Süßkartoffeln (à ca. 250 g)
1 rote Paprikaschote
1/2 Bund Lauchzwiebeln
1 kleine Dose (140 g) Gemüsemais
Saft von 1 Zitrone
Salz & Pfeffer
1 Knoblauchzehe
300 g Schmand
1 Beet grüne Shiso-Kresse

Zubereitung

  1. Süßkartoffel gründlich waschen und trocken tupfen. Auf dem Gitter im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C) ca. 1 Stunde backen. Inzwischen Paprika waschen, putzen und in kleine Würfel schneiden. Lauchzwiebeln waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Mais in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Paprika, Lauchzwiebeln, Mais und die Hälfte Zitronensaft in einer Schüssel vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. iglo Pulled-BBQ-Stripes nach Packungsanweisung zubereiten. Für den Dip Knoblauch schälen und fein hacken. Schmand, restlichen Zitronensaft und Knoblauch in einer Schüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, längs einschneiden und evtl. etwas aufdrücken. Schmand in Klecksen darauf verteilen. Kartoffeln mit je etwas Paprika-Mais-Mix und Pulled-BBQ-Stripes füllen. Kresse vom Beet schneiden, aufstreuen.