Seite teilen
Rezept teilen

Roastbeef mit Königsgemüse und Orangen-Senfsauce

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

Zubereitung

  1. Roastbeef in einer Pfanne mit etwas Öl ca. 5 Minuten scharf anbraten, herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. In eine feuerfeste Form geben, mit Dijon Senf bestreichen und bei 150 Grad 40 Minuten im vorgeheizten Backofen garen.
  2. In der Zwischenzeit die Orangenmarmelade, Senf und Sahne etwas einköcheln.
  3. Königsgemüse in einem Topf mit etwas Butter und Wasser erhitzen und mit Salz und Muskat abschmecken.
  4. Das Rostbeef herausnehmen. Vor dem Anschneiden ca. 10 Minuten ruhen lassen.
  5. Alles zusammen servieren.
Serviertipp

Dazu schmecken nussige Kartoffeln.

Seite teilen
Rezept teilen