Rosenkohlgratin

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Rosenkohlgratin

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1 
Packung(en) 
4 
EL 
Zitronensaft
350 
g 
Hackfleisch
4 
Stk 
Vollkornbaguette
8 
TL 
Olivenöl
4 
EL 
Joghurt
400 
ml 
Gemüsebrühe
60 
g 
Gouda
Basilikum
Salz
Pfeffer
Paprika

Zubereitung

  1. Rosenkohl laut Packungsanleitung auftauen.
  2. Backofen vorheizen auf 220ºC.
  3. Das Hackfleisch kräftig würzen (Salz, Pfeffer, Paprika) und kleine Bällchen daraus formen; beides in eine mit Öl ausgepinselte Auflaufform geben.
  4. Aus Olivenöl, Joghurt, Brühe und Zitronensaft eine Marinade anrühren und über den Auflauf gießen.
  5. Zugedeckt in den Backofen schieben und ca. 25 Min. backen.
  6. Nach 20 Min. den geriebenen Gouda darüber streuen und weiterbacken, bis der Käse zerlaufen ist.
  7. Zum Schluss mit frischem Basilikum garnieren. Dazu wird das Vollkornbaguette gereicht.