Seite teilen
Rezept teilen

Scharfer Mexicosalat

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
 
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 1 Packung Veggie Love Mexican
    Veggie Love mit Kürbis und Quinoa
  • 1 Dose(n) Gemüsemais
  • 1 rote Spitzpaprika
  • 1 Mango
  • 2 Limetten
  • 2 Avocado
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 4 frische grüne Jalapeños
  • 2 EL flüssiger Honig
  • Salz & Pfeffer
  • 6 EL Erdnussöl
  • 8 Stiel(e) Koriander
  • 75 g Erdnusskerne

Zubereitung

  1. iglo Veggie Love „Mexican“ nach Packungsanleitung zubereiten. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Mais in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Paprika putzen, waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Mango vom Stein schneiden, Fruchtfleisch schälen und würfeln.

  2. Limetten halbieren und Saft auspressen. Avocados halbieren, Kerne entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in Stücke schneiden. Mit 1 EL Limettensaft mischen. Lauchzwiebeln und Jalapeños putzen, waschen, trocken tupfen und in feine Ringe schneiden.

  3. Rest Limettensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Erdnussöl im dünnen Strahl unterschlagen. Koriander waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen. Erdnüsse grob hacken. Salatzutaten mit Vinaigrette vermengen, abschmecken und in Schälchen anrichten. Mit Koriander und Erdnüssen garnieren.

Serviertipp

Dazu schmecken Tortilla-Chips

Seite teilen
Rezept teilen