Seite teilen
Rezept teilen

Rezepte für Kinder: Schlangenparadies

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Für die Nudeln einen großen Topf mit 2 Litern Wasser füllen. Einen Teelöffel Salz dazugeben und den Topf mit einem Deckel verschließen. Das Wasser auf einer Herdplatte bei großer Hitze erwärmen. Sobald das Nudelwasser blubbernd kocht, die Bandnudeln hinein geben. Den Deckel wieder auf den Topf legen, damit das Wasser schnell weiter sprudelt. Tut es das, Deckel runter vom Topf und die Herdplatte auf mittlere Hitze zurückstellen und die Bandnudeln umrühren. Es dauert etwa 10 Minuten, bis die Nudeln gar sind.
  2. Broccoli-Röschen zusammen mit 150 ml Wasser und einer Prise Salz - das ist so viel wie man zwischen Daumen und Zeigefinger halten kann - in einen Topf geben und auf der Herdplatte bei höchster Temperatur erhitzen. Kocht das Wasser, die Herdplatte auf mittlere Temperatur stellen und noch 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. Den Broccoli in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
  3. Öl in eine Pfanne geben und auf der Herdplatte bei höchster Temperatur erhitzen. Etwa 1 Minuten warten, dann die Chicken Nuggets in die Pfanne legen und den Herd auf mittlere Temperatur zurückstellen. Die Chicken Nuggets von jeder Seite etwa 3 Minuten goldbraun braten.
  4. 200 Milliliter Wasser, Milch und Gemüsebrühe in einen Topf gießen und aufkochen, Mehlschwitze mit einem Schneebesen einrühren. Petersilie und Schnittlauch in die Soße geben, verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
  5. Eine Bandnudel mit der Gabel aus dem Topf fischen und probieren. Sind sie gar, Nudeln in einen Durchschlag abgießen.
  6. Nudeln, Broccoli, Chicken Nuggets und Soße wie auf dem Bild anrichten. Dazu gibt es ein Glas Apfelschorle.
Serviertipp

So kocht eine Gruppe von 20 Kindern:
Teilen Sie die Kinder in 4 Teams ein. Fünf Kinder kochen die Nudeln - Schritte 1 und 5. Fünf Kinder kochen den Broccoli und richten das Essen auf den Tellern an - Schritte 2 und 6. Fünf Kinder bereiten die Soße zu - Schritt 4. Fünf Kinder braten die Chicken Nuggets - Schritt 3.

Seite teilen
Rezept teilen