Schweinefleisch süß-sauer

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schweinefleisch süß-sauer

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

400 
g 
Schweinefilet(s)
250 
g 
Basmatireis
8 
EL 
Sojasauce
4 
TL 
Sesamöl
4 
EL 
Ketchup
2 
TL 
Zucker
Eiweiß
6 
TL 
Speisestärke
200 
ml 
Orangensaft
4 
TL 
Reisessig
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Reis mit der doppelten Menge Wasser und etwas Salz aufkochen, dann bei geschlossenem Deckel bei kleinster Hitze 10 Minuten quellen lassen. Auf einem Sieb abtropfen lassen und in einer Pfanne im heißen Öl knusprig-braun anbraten, herausnehmen und warm stellen.
  2. Die marinierten Fleischstreifen in einer beschichteten Pfanne anbraten. Asia Wok Gemüse-Mix tiefgefroren zugeben und 4-5 Minuten weiter braten, dabei immer wieder umrühren. Orangensaft, Ketchup, Zucker und Reisessig zufügen, aufkochen und nach Bedarf mit der restlichen, in Wasser angerührten Stärke abbinden. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. Süß-saures Schweinefleisch in Schälchen anrichten und mit Reis servieren.