Seite teilen

Senf-Eier mit Würz-Spinat und Kartoffeln

Senf-Eier mit Würz-Spinat und Kartoffeln
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

  • 1 TL Butter
  • 8 Eier Größe M
  • 1-2 EL Essig
  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 TL Kartoffelstärke
  • 300 ml Milch mittelscharf
  • Pfeffer
  • 500 g Würz-Spinat
    Würz-Spinat
  • 100 ml Sahne
  • Salz
  • 4 EL Dijon-Senf
  • 1 TL Zucker

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen.
  2. In der Zwischenzeit iglo Würz-Spinat nach Packungsanweisung zubereiten. 
  3. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und Eier darin ca. 6 Minuten garen. 
  4. Für die Soße Sahne, Milch, Dijon-Senf und Stärke in einem Topf verrühren, bei schwacher Hitze aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Essig und Zucker abschmecken.

  5. Kartoffeln abgießen und in einem Topf in Butter schwenken.
  6. Eier abgießen, kurz abschrecken, pellen und zur Soße geben. Zusammen mit dem Würz-Spinat und den Kartoffeln auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Serviertipp

Statt iglo Würz-Spinat passt auch wunderbar iglo Blatt-Spinat, ganz nach Ihrem Geschmack.