Seite teilen

Spinat-Tomaten

Spinat-Tomaten
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

  • 200 g Blatt-Spinat
    Blatt-Spinat
  • 1 Knoblauchzehe(n)
  • 3 EL Pflanzenöl
  • 4 Fleischtomaten
  • 4 TL Crème fraîche
  • Salz
  • weißer Pfeffer

Zubereitung

  1. Blattspinat antauen lassen.
  2. Knoblauchzehe fein würfeln und mit Öl in einer beschichteten Pfanne andünsten.
  3. Spinat hinzugeben, ca. 2 Min. kochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Tomaten waschen, das obere Drittel abtrennen und das Innere mit einem Teelöffel entfernen.
  5. Die Hälfte des Fruchtfleisches zu dem Spinat geben und alles ein paar Minuten einkochen. Crème fraîche dazugeben und noch mal abschmecken.
  6. Tomaten in der Mikrowelle oder im Backofen ca.
  7. 2 - 3 Minuten vorwärmen, damit die Füllung nicht zu schnell abkühlt.
  8. Spinat-Mischung in die Tomaten füllen, den Tomatendeckel draufsetzen und z.B. mit geröstetem Knoblauchbaguette servieren.