Steaklets mit Kräuter-Senfbutter auf Rahm-Kohlrabi mit neuen Kartoffeln

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Steaklets mit Kräuter-Senfbutter auf Rahm-Kohlrabi mit neuen Kartoffeln

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

600 
g 
saftige_steaklets_Packshot_iglo
600 
g 
Kartoffeln
125 
g 
Butter
1 
EL 
süßer Senf
Pfeffer
Salz
Spritzbeutel mit Sterntülle

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und in kochendem Wasser ca. 15 Minuten garen.
  2. Inzwischen die Butter mit süßem Senf und iglo Italienische Kräuter mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Butter in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. 4 Tuffs auf einen mit Folie ausgelegten, flachen Teller spritzen und kalt stellen.
  3. iglo Steaklets nach Packungsangabe zubereiten. iglo Rahm-Gemüse Kohlrabi in einem Topf beimittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren erhitzen.

  4. Die Kartoffeln abgießen, abschrecken und pellen. Mit Rahm-Kohlrabi, Steaklets und Kräuter-Senfbutter auf Tellern anrichten und sofort servieren.

Tipp

Statt den iglo Steaklets passen dazu auch die leckeren iglo Backfischvarianten.

Ruhig etwas mehr Kräuterbutter zubereiten und portionsweise einfrieren. So hat man immer etwas Kräuterbutter vorrätig.