Seite teilen
Rezept teilen

Straußen-Ragout mit süß-saurer Spinatsauce

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 300 g Rahm-Spinat
    iglo_Produkte_Rahmspinat_mit_Blubb
  • 600 g Straußenfleisch
  • 4 EL Öl
  • 2 kleine Zwiebeln
  • 4 EL Zitronensaft
  • 10 EL Sojasauce
  • 4 EL Speisestärke
  • 2 hartgekochte Eiweiß
  • 1 Stk Ingwer
  • 250 ml Brühe
  • 6-7 EL süß-scharfe Chilisauce

Zubereitung

  1. Ich verrühre die Sojasauce, die Stärke und das Eiweiß in einer Schüssel, schneide das Straußenfleisch in Würfel und lege es in die Marinade. Rahm-Spinat auftauen.
  2. 20 Min. sind vorbei, dann das Fleisch im Öl bei mittlerer Hitze durchbraten. Inzwischen die Zwiebeln und den Ingwer schälen und würfeln, beides kommt zum Fleisch.
  3. Mit Zitronensaft ablöschen, die Brühe und den Rahm-Spinat dazugeben.
  4. Chilisauce dazugeben und ein bisschen verkochen. Noch eine kleine Weile die Fleischwürfel darin wenden.
Seite teilen
Rezept teilen