Fischstäbchen-Wrap

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Fischstäbchen-Wrap

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1 
Packung(en) 
15_Fischstaebchen_20170111
4 
Wrap-Tortillas, quer halbiert
100 
g 
Salatgurke(n)
1 
Zwiebel(n)
2 
EL 
Öl
1 
TL 
mildes Currypulver
3 
EL 
Creme fraiche
1/2 - 1 
TL 
Salz
2 
Tomate(n)
30 
g 
Baby-Blattsalat

Zubereitung

  1. Fischstäbchen nach Packungsanweisung im Backofen zubereiten.

    Wraptortillas in den Varoma-Behälter geben und verschließen.

  2. Salatgurke in den Mixtopf geben, 2 Sek./Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.

    Zwiebel in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. 1 EL Öl, Currypulver und Erbsen zugeben. Varoma aufsetzen. 10 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Wrap-Tortillas nach 5 Min. vorsichtig wenden, Varoma wieder verschließen.

  4. Varoma abnehmen. Creme fraiche und Salz zu den Erbsen geben. 10 Sek./Stufe 5-10 schrittweise ansteigend pürieren.

  5. Fischstäbchen aus dem Ofen nehmen. Wrap-Tortillas nebeneinander auf die Arbeitsfläche legen. Mit der Erbsencreme bestreichen und mit Gurkenstücken, Tomatenscheiben, Salatblättern und Fischstäbchen mittig belegen. Seiten einschlagen und die Wrap-Tortillas über dem Belag aufrollen. Quer halbieren und servieren.