Wildlachs mit Sojabohnen

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Wildlachs mit Sojabohnen

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

250 
g 
2 
TL 
KraeuterBecher_Basilikum_20170112
1 
Zitrone(n)
200 
g 
Sojabohnen
6 
EL 
Sojasauce
3 
EL 
Sweet-Chili
1 
TL 
 Ingwer
250 
ml 
Wasser
6 
TL 
Orangensaft
2 
TL 
Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Alle Zutaten der Marinade miteinander verrühren. Den aufgetauten Wildlachs in ein passendes Geschirr geben und mit der Marinade bedecken. Anschließend mindestens 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.

  2. Die Sojabohnen laut Anleitung auf der Packung zubereiten. In der Zwischenzeit Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln farblos anschwitzen lassen.

  3. Sojabohnen, Zwiebeln und Knoblauch vermengen. Unter mehrmaligem Umrühren salzen und pfeffern und anschließend mit Basilikum und Zitronensaft verfeinern.

  4. Der marinierte Lachs kann roh in Scheibchen oder in der Marinade pochiert verzehrt werden