Seite teilen
Rezept teilen

Würzige Gemüse-Blätterteigtaschen mit Dill-Dip

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Gurke waschen und über eine Reibe raspeln, etwas salzen und ziehen lassen.
  2. Bauernpfanne mit Zwiebel-Duo, Knoblauch-Duo und etwas Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten. Mit Salz, Pfeffer, den Italienischen Kräutern und dem Currypulver abschmecken. Danach etwas abkühlen lassen.
  3. In der Zwischenzeit den Blätterteig kurz antauen lassen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche nicht zu dünn ausrollen. Die etwas erkaltete Bauernpfanne darauf geben. Die Ränder mit Eigelb bestreichen und zu einer Tasche zusammenklappen. Auf ein Backblech mit Backpapier legen und mit dem restlichen Eigelb bestreichen.
  4. Die Blätterteigtaschen im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 12 Minuten goldgelb backen.
  5. Den Gurkensaft abgießen. Quark und Joghurt verrühren, Dill und Gurke hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Blätterteigtaschen zusammen mit dem Dill-Dip servieren.
Serviertipp

Statt der iglo Bauernpfanne passen auch die anderen iglo Gemüse-Pfannen.

Wer noch etwas von der Füllung übrig hat, kann diese kurz in der Pfanne erhitzen und zu den Blätterteigtaschen servieren.

Seite teilen
Rezept teilen