Seite teilen
Rezept teilen

Limonen-Mascarponecreme mit einem Mango-Salat

Limonen Mascarponecreme
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 250 g Mascarpone
  • 3 Limone(n)
  • 150 g Zucker
  • 200 ml Sahne
  • 100 g Kuvertüre
  • 1 Mango(s)
  • 1 TL brauner Zucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • 3 EL Schokoflocken

Zubereitung

  1. Sahne cremig steif schlagen und kühl stellen. Weiße Schokolade auf einem Wasserbad schmelzen. Limonen waschen, trocken reiben, die grüne Schale abreiben und die Limonen auspressen. Mascapone mit 2/3 Limonenabrieb und der flüssigen Schokolade glattrühren.
  2. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und die Flüssigkeit abgießen. Die eingeweichte Gelatine nun langsam mit dem Zucker und 2/3 vom Zitronensaft in einem Topf erwärmen, bis sich der Zucker und die Gelatine aufgelöst haben. Nun zur Mascaponemasse geben und gut verrühren.Geschlagene Sahne vorsichtig unter die Masse heben und kühl stellen.
  3. Mango schälen, vom Kern trennen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Nun mit dem braunen Zucker und dem restlichen Limonensaft vermengen.
  4. Mangosalat in Gläser geben, Limonencreme darauf geben und mit dem restlichen Limonenabrieb und den Schokoflocken bestreuen.
Seite teilen
Rezept teilen