Erbsen-Kräuter-Waffeln

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Erbsen-Kräuter-Waffeln

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

100 
g 
Cheddar, in Stücken
175 
g 
1 
TL 
Backpulver
1 
TL 
Salz
1/4 
TL 
Pfeffer
2 
Ei(er)
150 
g 
Buttermilch
100 
g 
Butter
2 
EL 
Ajvar (Paprikapaste)
1-2 
EL 
Öl
250 
g 
Schmand

Zubereitung

  1. Cheddar in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 6 zerkleinern. Umfüllen.

  2. Mehl, Backpulver, Salz, Pfeffer, Eier, Buttermilch, Butter, und Kräuter in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 4 verrühren und mit dem Spatel nach unten schieben.

  3. 200 g Erbsen und Cheddar zugeben und 15 Sek./LL/Stufe 2,5 unterrühren

  4. Waffeleisen für Belgische Waffeln vorheizen, mit Öl bepinseln, vom Teig in jede Eisenhälfte ca. 2 Esslöffel Teig geben und etwas verstreichen. Je nach Waffeleisen 3-5 Minuten goldbraun backen. Restlichen Teig ebenso verarbeiten. 

  5. Schmand mit Ajvar verrühren. Lauwarme Waffeln mit Ajvarschmand und restlichen Erbsen servieren.