Spinat-Avocado-Pasta mit Kirschtomaten

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4
Spinat-Avocado-Pasta mit Kirschtomaten

Frische Kirschtomaten und Avocado verleihen klassischen Spaghetti eine neu Würze. Am besten mit Haselnüssen, Basilikum und Parmesan verfeinern und schmecken lassen!

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

500 g Spaghetti
1 Avocado
200 g Haselnüsse (oder Pinienkerne)
100 g Parmesan gehobelt
12 Kirschtomaten
100 ml Pastawasser
50 g Basilikum
Salz & Pfeffer
2-3 EL Zitronensaft

Zubereitung

  1. Die Avocado schälen und mit dem Spinat, Haselnüsse, Parmesan, Zitronensaft, Basilikum pürieren (ein paar Haselnüsse, Spinat, Parmesanspäne und Basilikum für die Deko aufbehalten). Pastawasser hinzufügen, bis eine cremige, pestoartige Konsistenz entsteht. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Spaghetti al dente kochen.
  3. Die Spaghetti mit der Sauce vermischen, mit halbierten Kirschtomaten, Haselnüssen, Parmesanspänen und Basilikum garnieren.