Rezept von Fans für Fans: Kräuter-Ravioli mit Rotkohl-Ziegenkäse Füllung, brauner Butter und Parmesan

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad
Rezept von Fans für Fans: Kräuter-Ravioli mit Rotkohl-Ziegenkäse Füllung, brauner Butter und Parmesan

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
Schwierigkeitsgrad

Zutaten

250 
g 
75 
g 
Butter
4 
Ei(er)
50 
g 
Grieß
400 
g 
2 
EL 
Olivenöl
100 
g 
geriebener Parmesan (gerieben)
1 
TL 
Salz
100 
g 
Ziegenfrischkäse

Zubereitung

  1. Den iglo Apfel-Rotkohl ca. 30 Minuten antauen lassen.
  2. Aus den iglo 8 Kräutern, Mehl, Eiern (etwas Eiweiß für später überlassen), Grieß, Olivenöl und Salz einen Teig herstellen und diesen 30 Minuten ruhen lassen.
  3. Den Teig dünn ausrollen und ca. 8 cm große Kreise ausstechen, so dass man insgesamt 8 Kreise erhält.
  4. Auf vier der Teigkreise etwas Apfel-Rotkohl geben und Ziegenfrischkäse darauf verteilen. Ränder mit Eiweiß bepinseln, den zweiten Teigkreis darauf legen und mit einer Gabel gut andrücken.
  5. Für etwa 6 Minuten in kochendes Salzwasser geben. Währenddessen Butter schmelzen und leicht anbräunen lassen.
  6. Die fertigen Ravioli mit brauner Butter und frisch geriebenem Parmesan servieren.
Was unsere Kunden darüber denken.
Bitte schreiben Sie eine Bewertung.
Ihre Angaben
*
*
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
Seien Sie der Erste , der dieses Produkt bewertet