Gefüllte Paprika mit Blumenkohlreis und veganen Gemüsestäbchen

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
2

Gefüllte Paprikaschoten sind köstlich mit Hackfleisch oder auch in vegan mit Blumenkohlreis. Dazu passen knusprige Gemüsestäbchen. Wer mag, überbäckt und genießt die Paprikaschoten mit etwas Käse.

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
2

Zutaten

2 
große rote Paprikaschoten
1 
Packung
 
(400 g)
Packshot Veggie Love Blumenkohlreis
1 
Packung
 
(426 g)
Packshot iglo Green Cuisine Gemüsestäbchen

Zubereitung

  1. Paprikaschoten quer halbieren, die Stege und Kerne entfernen, die Schoten waschen und mit der Öffnung nach oben in eine mit etwas Wasser gefüllte Auflaufform setzen.
  2. Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen. Veggie Love Blumenkohlreis in die Paprikaschotenhälften füllen, die Auflaufform mit Folie abdecken und im vorgeheizten Backofen ca. 30 Minuten garen.
  3. Green Cuisine vegane Gemüsestäbchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit in den Backofen schieben und 15-20 Minuten backen.
  4. Die gefüllten Paprika auf Tellern anrichten, als Topping die zubereiteten Green Cuisine vegane Gemüsestäbchen auflegen und servieren.

Tipp

Die Paprika noch mit Käse oder einer veganen Käsealternative überbacken.