Seite teilen
Rezept teilen

Schinken-Rahm-Spinat-Röllchen mit Käsesoße überbacken

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

  • 800 g Rahm-Spinat
    iglo_Produkte_Rahmspinat_mit_Blubb
  • 16 Cannelloni
  • 200 ml Sahne
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Mehl
  • 4 Scheibe(n) Schinken
  • 100 g Parmesan (gerieben)
  • 1 EL Crème fraîche
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 EL Olivenöl
  • Muskat
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Auflaufform mit etwas Olivenöl einfetten. Spinat nach Packungsanweisung zubereiten.
  2. Butter in einem Topf zerlassen und mit dem Mehl verrühren. Mit Sahne auffüllen, ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Parmesan, Semmelbrösel und Creme Fraîche hinzugeben.
  3. Die Cannelloni mit dem Rahm-Spinat füllen und in die gefettete Auflaufform legen. Schinken in feine Würfel schneiden, mit der Käsesoße über die Cannelloni geben und mit dem geriebenen Käse bestreuen.
  4. Die Cannelloni im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen.
Seite teilen
Rezept teilen