Seite teilen
Rezept teilen

Spinatpolenta

Spinatpolenta
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Brühe zum Kochen bringen und nach und nach den Maisgriess einrühren.
  2. Rahm-Spinat zufügen und unter ständigem Rühren 5 Min. bei kleiner Hitze weitergaren.
  3. In eine rechteckige, gebutterte Form füllen, glattstreichen und erkalten lassen.
  4. Dann die Polenta mit der zerlassenen Butter bestreichen und mit dem Parmesan bestreuen.
  5. In Rauten oder Dreiecke schneiden und unter dem Grill goldbraun überbacken.
Serviertipp

Passt hervorragend zu gebratenen Lammkoteletts mit Böhnchen.

Seite teilen
Rezept teilen