iglo BLUBB Sticks: Den Rahmspinat gibt’s jetzt auf die Hand!

iglo BLUBB Sticks: Den Rahmspinat gibt’s jetzt auf die Hand!
Spinat ist schon lange als nahrhafter Sattmacher bekannt. Abwechslungsreich zubereitet zaubert er nicht nur frisches Grün auf den Teller, sondern schmeckt auch einfach unvergleichlich köstlich. Spinat wird zumeist roh im Salat oder gekocht als Beilage serviert – doch nun gibt es das grüne Blattgemüse auch im praktischen Stäbchenformat.
Die knusprigen iglo BLUBB Sticks schmecken nicht nur köstlich, sondern lassen sich auch kinderleicht zubereiten und sind binnen weniger Minuten verzehrfertig. Auch langjährige Fans des iglo Rahmspinats mit dem BLUBB werden nach dem Probieren feststellen: Eine praktischere Form, Spinat zu essen, gibt es einfach nicht.

Warum ist Rahmspinat in Stäbchenform so praktisch?

Wer an Spinat denkt, denkt an das grüne Gemüse, das auf dem Feld wächst und geerntet wird – und hat mit Sicherheit auch den iglo Rahmspinat mit dem BLUBB im Sinn. In dieser Form ist Spinat auch weiterhin bei Jung und Alt beliebt und wird häufig als leckere Beilage zu unterschiedlichen Gerichten serviert. Doch auch bei Gemüse geht der Trend zu immer praktischeren Zubereitungs- und Verzehrarten – zu ebenso schmackhaften wie nahrhaften Snacks, die sich nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs gut essen lassen. Da kommt der BLUBB auf die Hand wie gerufen.

 

Die iglo BLUBB Sticks mit knuspriger Panade und leckerer Rahmspinat-Füllung lassen sich dank ihrer praktischen Stäbchenform bequem aus der Hand essen und sind als Reiseproviant, schnelles Mittagessen bei der Arbeit oder für ein Picknick optimal geeignet. Für die Zubereitung bedarf es nur wenig Zeit und Aufwand. So lassen sich die tiefgefrorenen iglo BLUBB Sticks nach Belieben entweder im Ofen oder in der Pfanne zubereiten. Bei 220 Grad Backofentemperatur sind die Spinat-Sticks innerhalb von 9 bis 10 Minuten fertig. Noch schneller geht es in der Pfanne: Hier reichen 4 Minuten bei mittlerer Hitze aus, und schon sind die Spinatstäbchen verzehrbereit. Die Zubereitung gelingt garantiert – und im Nu kann nach Herzenslust gesnackt werden!

Abwechslungsreich kochen mit iglo BLUBB Sticks

Die iglo BLUBB Sticks sind aber nicht nur praktisch für unterwegs – die abwechslungsreichen iglo Rezepte beweisen es. Wie wäre es zum Beispiel mit einer kunterbunten, orientalisch angehauchten Bowl kombiniert mit den knusprigen iglo BLUBB Sticks? In unserem Rezept kommen die Sticks in Kombination mit der Hülsenfrüchte-Mischung iglo Veggie Love Orient ganz groß raus. Wer es lieber etwas deftiger mag, kann die Sticks als Burger-Belag verwenden. In Kombination mit knackiger roter Bete, Honig und Süßkartoffeln verleihen sie diesem beliebten Gericht eine ganz besondere Note – und sind für Vegetarier eine knusprige Alternative zu Bratlingen aus Tofu oder Gemüse.

 

Ebenso einfach zubereitet wie lecker sind auch iglo BLUBB Sticks mit Ofengemüse. Bei diesem Rezept werden Gemüsesorten wie Karotten, Zucchini, Pastinaken und Tomaten im Backofen gegart und zusammen mit den iglo BLUBB Sticks sowie salzigem Popcorn und einem köstlichen Dip aufgetischt. Wer die iglo BLUBB Sticks gerne unterwegs genießen oder als Fingerfood essen möchte, kann aus diesen zusammen mit Tomate-Mozzarella-Spießen, Frischkäse-Gemüse-Wraps und Pommes eine sogenannte Snack Box zaubern. Alle Snacks können bequem mit den Händen gegessen werden und sind damit zum Beispiel perfekt geeignet für einen gemütlichen Abend unter Freunden.

 

Abwechslungsreich und ausgewogen kochen könnte kaum einfacher sein als mit den iglo BLUBB Sticks, die sich als Grundlage für zahlreiche köstliche Gerichte eignen und als Häppchen für unterwegs oder Fingerfood den Speiseplan bereichern. Bei dieser Vielfalt ist es doch ein Kinderspiel, auf die empfohlene Menge von 400 Gramm Gemüse pro Tag zu kommen!

Außen und innen nur das Beste

Dass Spinat nicht nur schmackhaft ist, sondern auch zu einer ausgewogenen Ernährung beitragen kann, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Spinat gehört zu den Gemüsesorten mit hohem Eisengehalt und punktet zudem mit Mineralien und Spurenelementen wie Kalzium, Magnesium und Zink. Auch das für die Zellteilung wichtige Folat ist in Spinat enthalten. Die mit hochwertigem iglo Rahmspinat gefüllten BLUBB Sticks mit superknuspriger Brezel-Paniermehlkruste, aber auch andere Spinatsorten von iglo – darunter die vegane Variante mit Alpro und die laktose- und glutenfreie Sorte – sind gute Lieferanten dieser wertvollen Inhaltsstoffe. Mit 2,8 Gramm pro 100 Gramm enthalten die knusprigen iglo BLUBB Sticks zudem wenig Zucker, sodass sie optimal für eine gesundheitsbewusste Ernährung geeignet sind.

 

Übrigens: Wer glaubt, dass Spinat in tiefgekühlter Form den Großteil seiner Vitamine und Nährstoffe verliert, irrt gewaltig, denn: Vom Feld bis in die Verpackung ist der iglo Spinat nur 180 Minuten unterwegs. Bei der Weiterverarbeitung kommt das sorgfältig ausgewählte Gemüse nach dem Waschen und Blanchieren direkt in die Packung und wird bei minus 40 Grad Celsius schockgefrostet. Durch das schnelle Einfrieren bleiben viele Vitamine und andere wertvolle Inhaltsstoffe erhalten. Wird der tiefgekühlte Spinat schonend aufgewärmt, gelangen diese ebenso wie bei frischem Gemüse auf den Teller. Mit den iglo BLUBB Sticks und anderen Spinat-Variationen von iglo ist für jede Menge Abwechslung in der Küche gesorgt – so macht ausgewogene Ernährung Spaß!