Seite teilen
Rezept teilen

Hähnchenbrust unter der Spinathaube

Hähnchenbrust mit Spinathaube
Kochzeit
'
Anzahl Personen
4
'
Kochzeit
4
Anzahl Personen

Zutaten

Zubereitung

  1. Hähnchenbrustfilets von allen Seiten goldbraun anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Aufgetauten Rahm-Spinat mit Eigelb, Parmesan und Knoblauch-Duo verrühren, dick auf die Filets streichen.
  3. Zwiebelduo in Olivenöl glasig dünsten, halbierte Kirschtomaten kurz mitdünsten. Brühe angießen, Kräuter, feingeschnittene Chili und Honig dazugeben.
  4. In eine feuerfeste Form füllen, die Filets daraufsetzen und im Ofen ca. 10 Min überbacken.
Seite teilen
Rezept teilen