Gemüse-Pilz-Salat mit frischem Spinat und Tzatziki

Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4
Gemüse-Pilz-Salat mit frischem Spinat und Tzatziki

Ein knackiger Salat schmeckt besonders im Sommer toll. Unser Gemüse-Pilz-Salat mit frischem Babyspinat lässt sich zum Beispiel hervorragend in den Park oder ins Büro mitnehmen. Das selbstgemachte Tzatziki verleiht dem Gericht eine besondere Würze.
Zubereitungszeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

200 g Babyspinat
Salz & Pfeffer
4 EL Geröstete Cashewkerne
Für das Tzatziki:
4 EL 
KraeuterBecher_Dill_20170112
1/2 Salatgurke
2 Knoblauchzehen
500 g griechischer Joghurt
2 EL Olivenöl
2-4 TL Zitronensaft
Salz & Pfeffer

Zubereitung

  1. Für das Tzatziki eine Gurke fein reiben. Etwas Salz hinzugeben und mindestens 20 Minuten stehen lassen. Anschließend mit einem Löffel die restliche Flüssigkeit ausdrücken. Griechischen Joghurt in einer Schüssel mit Gurke, Knoblauch, Dill, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Olivenöl gut vermischen.
  2. Die Gemüse-Pilz-Pfanne nach Packungsanweisung zubereiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Abkühlen lassen und mit Babyspinat vermischen. Mit Tzatziki anrichten und mit gerösteten Cashews garnieren.