Toskanische Fischsuppe

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Kochzeit
'
Anzahl Personen
4

Zutaten

1/2 
Packung(en) 
KraeuterBecher_KnoblauchDuo_20170112
100 
ml 
Tomatensaft
150 
ml 
Fischfond
50 
ml 
Weißwein
200 
g 
Baguette
20 
g 
geriebener Parmesan (gerieben)
Salz
Pfeffer
Sambal Oelek

Zubereitung

  1. Fischfond, Tomatensaft und Weißwein in einen Topf gießen. Italienische Pfanne tiefgefroren zugeben, einmal aufkochen lassen und 8-9 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Kräuter unter die Suppe rühren und mit Salz, Pfeffer und Sambal Oelek abschmecken.

  2. Baguette schräg in dünne Scheiben schneiden. Den frisch geriebenen Parmesan mit Knoblauch mischen und die Baguettescheiben damit bestreuen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill kurz goldbraun überbacken.

Was unsere Kunden darüber denken.
Bitte schreiben Sie eine Bewertung.
Ihre Angaben
*
*
Ihre Bewertung
Bewerten Sie das Rezept
*
*
Seien Sie der Erste , der dieses Produkt bewertet