Fischgerichte: Vielseitig, nährstoffreich und schnell zubereitet

Fischgerichte: Vielseitig, nährstoffreich und schnell zubereitet

 

Ob im Urlaub am Meer oder zuhause: Leckeren Fisch essen viele Menschen gerne. Kein Wunder, der vielseitige Nährstofflieferant passt zu fast jedem Anlass, lässt sich mit vielen Beilagen kombinieren und ist als iglo-Produkt auch noch ganz einfach zuzubereiten.

 


Fisch zum Fisch-Freitag, wie beispielsweise Fisch in Sauce, Labskaus oder natürlich auch mal knusprige Fischstäbchen, sind immer ein Genuss. Als tolle Alternative zu Fleisch kann man ihn selbstverständlich auch öfter in der Woche verzehren – vor allem, wenn man Wert auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung legt.



Darum sollte man Fisch essen

Immer mehr Menschen möchten nachhaltig und bewusst konsumieren. Gut also, dass wir bei iglo ausschließlich auf MSC-zertifizierte Fischprodukte setzen. Mit dem guten Gewissen, dass der Fisch auf dem Teller aus nachhaltig zertifiziertem Fischfang stammt, schmeckt es gleich noch besser. Was auch nicht zu vernachlässigen ist: Ist der Fisch von hoher Qualität, enthält er besonders viele wertvolle Nährstoffe, die für eine gesunde und ausgewogene Ernährung unerlässlich sind. So punktet Fisch vor allem durch die enthaltenen Omega-3-Fettsäuren, die gut für das Herz-Kreislaufsystem sind. Weiterhin enthält Fisch Protein, Vitamin D und Selen. Um die Gesamtheit der Nährstoffe beim Kauf auf einen Blick zu erfassen, sind alle iglo Fischprodukte mit dem NutriScore ausgezeichnet.

 

Eine weitere gute Eigenschaft an Fisch ist, dass man ihn auf unzählige Arten zubereiten kann. Gegrillter Fisch, gebraten mit Kruste, gefüllt, im Sushi auch mal roh, gesund gedünstet mit frischem Gemüse, als Einlage in der Suppe, im Curry mit kräftigen Gewürzen, aus der Pfanne, oder als köstliches Fischgericht im Backofen zubereitet – für jeden Geschmack finden sich die richtigen Fischgerichte und Rezepte. Und falls es doch mal an Inspiration fehlt: Bei iglo gibt es jede Menge schmackhafte Rezeptideen für leckere Fischgerichte.


 

Fischgerichte leicht und lecker zubereiten mit iglo

Während des Urlaubs an der See darf der Besuch beim lokalen Fischladen nicht fehlen. Ob geräuchert, gebraten, gebacken, oder gedünstet– hochwertiger Fisch schmeckt einfach himmlisch. Und genau dieses Gefühl, dieser Moment des puren Genusses, lässt sich auch zuhause erleben. Warum nicht einfach das Lieblingsfischgericht mit iglo-Produkten selbst zubereiten? Doch welche Fischklassiker gibt es eigentlich und was sollte man bei der Zubereitung der Fischgerichte beachten? Mit ein paar Tricks und Hintergrundwissen kann man sich auch zuhause leckere, gesunde und schnelle Fischgerichte zubereiten, wahlweise mit Gemüse, Reis, Kartoffeln oder anderen leckeren Beilagen.

 

 

Ahoi, Fisch-Klassiker! Labskaus, Backfisch oder Fish & Chips von iglo

Um leckere Fischgerichte zuzubereiten, gibt es viele Möglichkeiten. Man kann Fisch in der Pfanne braten respektive dünsten, im Ofen backen oder zum Beispiel auf dem Grill räuchern. Aber keine Sorge, man muss keinen Kochkurs machen, um alle Küchentechniken zu erlernen. Auf iglo Produkten finden sich immer Angaben, die verraten, wie der Fisch am besten zubereitet wird. Wie einfach es dann ist, echte Fischklassiker zuhause zuzubereiten, zeigen folgende Beispiele:

 

  • Snack-Alarm mit Fish & Chips! Wer frittiertes Backfischfilet mag, wird die Fish & Chips mit Filegro Backfischhappen, Filegro Ofen-Backfisch oder Filegro Crunch’n Fish von iglo lieben! Wie der Name bereits verrät, wird der Fisch hierbei im Backofen zubereitet. Doch echte Fish & Chips-Fans wissen, dass zu diesem Fischklassiker auch Kartoffelspalten dazu gehören. Der iglo Zubereitungstipp: Am besten schmeckt die Kartoffelbeilage dieses beliebten Fischgerichts, wenn man sie selbst würzt. Dafür einfach Meersalz, Knoblauch, Paprikapulver und optional Cayenne-Pfeffer mit Öl mixen und anschließend über die Kartoffelspalten verteilen.

  • Hunger auf Fisch nach Finkenwerder Art? Zum Beispiel mit unserem Filegro Finkenwerder Art mit grünem Salat und Schalotten-Vinaigrette. Das bekannte Fischgericht hat eine lange Tradition und ist nach dem Hamburger Stadtteil Finkenwerder benannt. Die nordische Küche ist traditionell für deftige und köstliche Speisen bekannt. Mit unserem Filegro Bier-Backteig in Kombination mit würzigem, durchwachsenem Speck, holt man sich eine Portion Hamburger Fischtradition auf den heimischen Mittagsteller. Keine Idee, wie dieser Fisch-Klassiker zubereitet wird? Gar kein Problem, iglo hat das passende Rezept für Fisch nach Finkenwerder Art bereits zum Nachkochen vorbereitet.
  • Hamburger Labskaus! Ein weiterer norddeutscher Klassiker, den man ganz leicht zuhause mit iglo zubereiten kann. Dieses Fischgericht schmeckt durch die leichte Süße der Roten Bete im Zusammenspiel mit leckeren Spiegeleiern und Salzkartoffeln äußert raffiniert und köstlich. Wie die Zubereitung von Hamburger Labskaus mit iglo Fischstäbchen garantiert gelingt, zeigt unser dazu passendes Rezept übersichtlich in drei Schritten. Am besten direkt selbst ausprobieren!

 


  • „Moin, Pannfisch!“: So begrüßen wahrscheinlich echte Hamburger das traditionelle Fischgericht, bei dem gegarte Fischstücke ohne Kopf zusammen mit gebratenen Kartoffeln serviert und genossen werden. Mit iglo Fischstäbchen können Interessierte den Fischklassiker aus dem Norden ganz einfach nachkochen. Wie wäre es also mit Hamburger Pannfisch an Mangold-Bratkartoffeln und pochiertem Ei? Diese raffinierte Ei-Variante harmoniert auch wunderbar mit unseren Backfisch-Stäbchen und den Lachs-Stäbchen.
Das ist nur eine Auswahl der vielen köstlichen Fisch-Klassiker, die sich mit iglo zubereiten lassen. Echte Fisch-Fans werden sicher zustimmen, dass auch das Schlemmer-Filet à la Bordelaise Classic mit Reis oder Kartoffeln, Fisch nach Müllerin-Art, oder Fisch in Kräutersauce auf diese Liste gehören.

Besonders beliebt und deshalb sicher auch bald eines der klassischen Gerichte, ist übrigens der Backfischburger. Er wird sicher in den nächsten Jahren dafür sorgen, dass weiterhin viele Menschen Fisch für sich entdecken – genauso wie die tollen Neuinterpretationen von klassischen Fischgerichten, wie beispielsweise das Schlemmer-Filet Brokkoli mit Kartoffel-Rote-Bete-Püree oder der Burrito mit Fischstäbchen, Avocado, Rotkohl, Chili und Koriandercreme, mit dem man Fischstäbchen noch mal ganz neu erleben kann.


Voll im Trend: Low-Carb-Fischgerichte

Low-Carb-Gerichte werden immer beliebter, da sie kalorienarm und schnell zubereitet sind. Zudem tragen sie zu einer ausgewogenen Ernährung bei. Es gibt viele tolle Low-Carb-Fischgerichte und Rezeptideen. Wer sich für eine bewusste und gesunde Low-Carb-Ernährung interessiert und dabei vor allem auf Fischgerichte mit Gemüse setzen möchte, bekommt bei iglo allerlei Inspiration, zum Beispiel mit den iglo Schlemmer-Filets mit verschiedenen Gemüse-Toppings.


 



Wie wäre es zum Beispiel mit dem Schlemmer-Filet Blattspinat auf einem cremigen Spinatbett mit karamellisierten Paprikastreifen? Was natürlich auch immer geht, sind Fischstäbchen! Besonders raffiniert ist diese Kombination: Fischstäbchen auf knackigem Papayasalat.


Willkommen in Käpt`n iglos Kids Kombüse: Einfache Fischgerichte für Kinder

Klar, Fischstäbchen in der klassischen Form gehen immer! Das saftige Fischfilet in knuspriger Kruste schmeckt Kindern gut, doch da geht noch mehr! Für den nächsten Kindergeburtstag kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen und sich witzige Fischkreationen einfallen lassen. Von Langeweile auf dem Teller kann da keineswegs die Rede sein. Diese vier Fischgerichte für Kinder werden die Kleinen bestimmt begeistern:

  • Käpt‘n iglos gefüllte Schatztruhe (Aufgepasst: Mit „Goldstücken“ gefüllt).

     

  • Wer denkt, Fischgerichte mit Gemüse würden Kinder nicht abholen, sollte mal den lustigen Meereskobold mit Fisch-Bart und Zucchini-Haaren zubereiten. Mehr Spaß auf dem Kinderteller geht fast nicht!

     

  • Was darf auf keinem Kindergeburtstag fehlen? Natürlich, Wraps! Käpt'n iglos Fischstäbchen-Wrap wird den kleinen Rackern garantiert super schmecken.

     

  • Auch Fingerfood, wie zum Beispiel Pommes, ist bei Kindern sehr beliebt. Sozusagen ein Selbstläufer, wenn es mal nicht Pizza, Pasta oder Burger sein soll. Mit den köstlichen iglo Fish 'n Chips kreiert man einen leckeren Snack für die Kids.